Wir über uns

    

Wir sind Julia & Kay Schubert und wohnen seit 2007 in unserem Eigenheim in Augustdorf.  Unsere Hunde leben sowohl im Zwinger, als auch mit uns im Haus. Wir gestalten dies flexibel. Grundsätzlich sind unsere Hunde aber immer dort, immer um uns rum, wo wir auch selbst sind.

Wir führen unsere Malinois im IPO-Hundesport. Meinem Mann gehört Kantou vom schnellen Fahnder, Rufname „Käpt´n“ und ich arbeite meine Hündin Hera vom schnellen Fahnder. Wenngleich mein Mann schon seit seiner Jugend Erfahrungen im Hundesport mit unterschiedlichen Rassen sammeln konnte, erlang ich meine erst vor knapp 6 Jahren mit Hera.

Käpt´n kam erst mit 18 Monaten zu uns. Ein Hund, wie er für meinen Mann im Buche steht. Das Einzige, was er an ihm bedauert, ist die Tatsache, dass er ihn nicht schon mit 8 Wochen gekauft habe.  Ein Typus, wie er ihn schon länger arbeiten wollte. Nicht immer ganz einfach, aber eine schöne Herausforderung, die ihm einfach nur Spaß macht. Käpt´n hat einen hohen Energiebedarf und ausgeprägten Bewegungsdrang. Er ist trotzdem sehr ausgeglichen und klar in seinem Tun,  hochsozial und gesellschaftsfähig; beim Training durchsetzungsstark und äußerst arbeitsbereit.

Hera ist seit dem sie 8 Wochen ist als bei uns eingezogen. War sie zunächst ein Geschenk auf dem Arm für meinen Mann, entschloss sie sich schnell uns einen Strich durch die Rechnung zu machen. Zwar folgte und arbeitete sie ihrem Herrchen strebsam, aber ihr Herz ging erst so richtig auf, wenn sie mit Frauchen unterwegs war. Nachher nicht mehr ignorierbar, nahmen wir ihr und uns die Entscheidung ab und wechselten für sie klar zum Frauchen. Ich hatte bis dato keine Erfahrungen im Hundesport, denn mein Hobby war eigentlich schon im Reitsport völlig ausgefüllt. Ich erlebte fortan eine spannende, aufregende Zeit mit Hera und bin sogar mittlerweile sehr gute IPO-Prüfungen mit ihr gelaufen. Hera ist besonders für mich. Auch, weil sie sich ganz klar ihren „Herrn“ selbst aussuchte und ich sodann viel mit ihr lernen durfte. Sie ist sehr anhänglich, ausgeglichen, nahezu fröhlich, klug und feinfühlig. Sie zeichnet sich durch ihre hochsoziale und gesellschaftsfähige Art aus. Sie ist stets fair und verständlich. In der Arbeit mit ihr möchte sie stets gefallen und hat sich zu einem richtigen Garant dafür entwickelt. Sie arbeitet ruhig und konzentriert. Charakteristisch für sie ist, dass sie extrem und sehr gut über Futter zu arbeiten ist. Beute nimmt sie ebenfalls sehr gut an, aber hat sie die Wahl, so fällt diese stets auf das Futter … 😉

   Wir sind eingetragene Züchter seit dem 02.12.2014.
Die Zwingerabnahme ist anstandslos erteilt worden. Wir züchten verantwortungsvoll nach anerkannten Richtlinien über den BSB/VDH / FCI. Außerdem bilden wir uns regelmäßig fort und besuchen die VDH anerkannten Züchtertage/-seminare. Eine regelmäßige Wiedervorstellung des Zwingers zur bestehenden Zwingerabnahme ist für uns selbstverständlich.

Wichtiges vorab: Wir planen nach besten Wissen und Gewissen eine Verpaarung. Dazu nehmen wir gerne viel Zeit, Kosten und Mühen in Anspruch. Es vergehen viele Telefonate mit Verantwortlichen, viele Gespräche zum Austausch der Vorstellung mit erfahrenen Züchtern, neue Kontakte die wir knüpfen, ggf. Ausstellungen/Prüfungen der vorgestellten (Deck)Rüden, die von den Deckrüdenbesitzern besucht werden und natürlich auch ein Besuch des favorisierten Rüdens. Wir machen uns schon weit vor des geplanten Deckaktes auf den Weg, um den Rüden bei seiner Arbeit und in seinem Umfeld genau zu beobachten. Auch lassen wir die Hündin gerne schon weit vorher zu dem Rüden, damit sie sich bereits beschnüffeln können; denn wir wünschen ausschließlich den natürlichen Verpaarungsakt. Das ist auch der Grund, weshalb man an dieser Stelle wissen muss, dass die eigene Vorstellung einer Verpaarung das Eine ist – die Natur eine andere. Es kann also durchaus passieren, dass bestimmte Verpaarungen nicht „planmäßig“ verlaufen, nicht glücken, oder sich gar nicht finden. Ich möchte deshalb um Verständnis bitten, wenn ein Wurf nicht wie geplant stattfindet und/oder wir kurzfristig Änderungen in der Wurfplanung vornehmen. Aktuelle Nachrichten diesbezüglich findet ihr im Menü unter der Wurfplanung, bzw. unter aktuellen Nachrichten. Vielen Dank.

Es handelt sich in den vorstehenden, dem folgenden Text bzw. den gesamten Inhalten dieser Homepage um einen Auszug aus meinen persönlichen Aufzeichnungen und Zusammenfassungen! Eine Veröffentlichung bedarf der ausdrücklichen Genehmigung!